Benutzeroberfläche zur Steuerung der SOFiSTiK Programme

SOFiSTiK Structural Desktop - SSD

Der SOFiSTiK Struktural Desktop (SSD) ist eine neue Benutzeroberfläche für alle SOFiSTiK Programme. Mit dem SSD kann die komplette Berechnungsdefinition, von der Systemeingabe bis zur Ergebnisausgabe, grafisch interaktiv bzw. dialoggesteuert werden. Die einzelnen Arbeitsschritte einer Berechnung werden in einem individuell zusammstellbaren Projekt-baum übersichtlich strukturiert. Hierbei stehen für viele Aufgaben vorgefertigte Tasks zur Verfügung.

 

Für komplexere Problemstellungen - wie z.B. eine Erbebenanalyse - werden sogenannte Wizzards angeboten, die den Anwender in mehreren Schritten durch die Eingabe führen. Gleichzeitig können im SSD natürlich auch weiterhin CADINP-basierte Datensätze erzeugt und verarbeitet werden (Task "Texteingabe"). Der SSD erleichtert Ihnen den Einstieg in die Arbeit mit SOFiSTiK. Erfahrenen SOFiSTiK-Anwendern bietet der SSD eine vielfältige Unterstützung bei komplexen Problemstellungen ohne die Flexibilität des Programmsystems einzuschränken.
Der SSD ist lizenzfrei und steht ab Version 23 allen SOFiSTiK Anwendern zur Verfügung.

Einstieg SSD - für effizientes Arbeiten mit der SOFiSTiK Software

Der SSD bietet diverse Tasks bzw. Assistenten für verschiedene Aufgabenstellungen. Die möglichen Tasks stehen über das Rechtsklickmenü im Taskbaum zur Verfügung. Sie können an jeder beliebigen Stelle im Baum eingefügt werden. Die Liste der zur Verfügung stehenden Tasks wird ständig erweitert. Einen Überblick über die Funktionsweise und zum Programm-Handling geben wir Ihnen gerne in einer Präsentation. 

Eigenständige Programme und Zusatzmodule für den SSD

Mit der SSD-Technik ist es auch möglich, komplett eigenständige Programme in der neuen Oberfläche zu bedienen. Unter anderen stehen folgende Zusatzmodule zur Verfügung: 

  • COLUMN- Stützenberechnung
  • FOOTiNG- Fundamente
  • Plattenberechnung
  • Erdbebennachweise
  • Stahlbaunachweise E-E, E-PL
  • Theorie II.Ordnung
  • Steifezifferverfahren
  • Vorgespannte Bauwerke - Stab- und Plattenbrücke (DIN FB 102)
  • Vorgespannte Bauwerke - Bogenbrücke
  • Eigenwertermittlung
News
12.10.2017

Neue SOFiSTiK Versionen 2018

ab sofort verfügbar  mehr

06.07.2016

SOFiSTiK für AutoCAD und Revit 2017

SOFiPLUS, SOFiCAD und FEA Extension für die...  mehr

16.10.2015

Neues Programm: FIDES-Modeller

grafischer Geometriemodellierer zur Eingabe und...  mehr

28.09.2015

Neue SOFiSTiK Versionen 2016

ab sofort verfügbar  mehr

25.08.2015

NEU: kostengünstiges Paket für den Brückenbau

Das kostengünstige Paket für die Berechnung und...  mehr

Beschreibung als PDF

Produktblatt SSD

Tutorial

SSD/SOFiPLUS 2010

> Kostenlose Testversionen <

Sie können alle Programme für 6 Wochen kostenlos testen!

Zu dieser Seite