Lizenzierung FIDES-Software mit einem Wibu CodeMeter

Hinweis: Sie erhalten von uns für die Einzelplatzlizenz (EP) eine Datei mit der Endung *.lic und für eine Netzwerklizenz (NW) zusätzlich eine 2. Dateien mit der Endung *.WibuCmRaU. Im folgenden wird die Vorgehensweise beschrieben.

 

1. Einspielen der *.WibuCmRaU direkt auf Ihren angesteckten Wibu CM:

  • Die *.WibuCmRaU-Datei auf dem Desktop speichern
  • Alle FIDES Anwendungen schließen
  • Ein Doppelklick auf die *.WibuCmRaU-Datei spielt diese direkt auf den Wibu CM.

Hinweis: Bei der Installation bitte solange warten, bis die Meldung „…erfolgreich beendet…“ erscheint. Diese Prozedur kann ein wenig dauern, wir bitten daher um etwas Geduld.

 

2. Einrichtung der *.Lic-Datei (immer notwendig EP/NW): 

  • Kopieren Sie die von uns gelieferte Lic-Datei in das Verzeichnis (auf Ihrem Computer oder Server) ..\Fides_2004\fides_shared\ und starten Sie danach das zu lizenzierende FIDES-Programm. 
  • Drücken Sie nun im Programm unter "?" > "Registrieren". Im "Lizenzierungs-/Registrierungsdialog" aktivieren Sie "Ich habe eine Lizenzdatei".
  • Über den Knopf "Lizenzdateipfad" navigieren Sie bitte zum fides_Shared-Pfad und wählen ihre Lizenzdatei (*.Lic-Datei) aus und bestätigen dies mit "Öffnen".
  • Drücken Sie anschließend den grünen Knopf "Schließen (vorhandene Lizenzdatei verwenden)".

 

Nun sollte das FIDES-Programm melden, dass die Lizenz gültig ist. Sollte das nicht der Fall sein, bitte Programm schließen und nochmals neu starten. Sollte auch das nicht funktionieren, rufen Sie bitte unser Support-Team an. 

Netzwerklizenz: Neu- oder Update-Lizenzierung

Bitte lesen Sie dazu unser Installationshandbuch ab Seite 11. (siehe Links / Downloads oder auf unserer Programm-CD)

Von uns unterstützte Dongle bzw. Hardlock für die Lizenzierung (Hersteller)

USB Hardlock-Dongle (Aladdin), Parallel Hardlock-Dongle (Aladdin), und USB CodeMeter-Dongle (WIBU). Die passenden Treiber finden Sie in unserem Downloadbereich.

Programme und Treiber

Hier finden Sie unsere Programme und Dongle-Treiber zum Download.

Zu dieser Seite