Historie

FIDES - seit mehr als 40 Jahren zu Ihren Diensten

1972

Gründung der FIDES Rechenzentrum GmbH in München als Tochter der FIDES Treuhandgesellschaft Zürich (später FIDES Informatik). Tätigkeitsschwerpunkte in der Vor-PC-Ära waren EDV-Beratung, Rechenzentrums-Dienstleistungen und Projektunterstützung in der Tragwerksplanung.

 

1982

Beginn der Vertriebspartnerschaft mit dem Büro Katz-Fink-Stieda, der späteren SOFiSTiK AG.

 

1987

Umfirmierung in FIDES (Deutschland) GmbH mit Hauptsitz in Düsseldorf.

 

1993

Umfirmierung in FIDES Informatik GmbH mit Hauptsitz in Frankfurt.

 

1995

Gründung der FIDES DV-Partner GmbH in München im Rahmen eines Management-Buy-Outs.

 

1996

Kooperation mit der SOFiSTiK Hellas in Athen.

 

1996

Kooperation mit der SOFiSTiK Systemhaus Rhein-Main GmbH in Wiesbaden (gegründet 1993), die in der Folge in FIDES DV-Partner Systemhaus Rhein-Main GmbH umfirmiert und 1999 nach Mainz umzieht.

 

1997

Gründung der FIDES DV-Partner Systemhaus Berlin GmbH als gemeinsame Tochter der FIDES DV-Partner in Mainz und München.

 

2005

Die FIDES DV-Partner Systemhaus Rhein-Main GmbH firmiert ab 14. Oktober in SOFiSTiK Service GmbH unter Führung der SOFiSTiK AG um und scheidet als FIDES Systemhaus aus.

 

2006

Die Geschäftsanteile der FIDES DV-Partner Systemhaus Berlin GmbH, die bisher von der SOFiSTiK Service GmbH in Mainz gehalten wurden, sind mit Wirkung vom 03.11.2006 vom Geschäftsführer, Hr. Edgar Rübberdt übernommen worden.

Zu dieser Seite